Samstag, 29. November 2014

Es wird kalt...

... und traditionell gerät damit der Beratungskalender ein wenig in Schieflage. Aber keine Angst, es gibt keinen wochenlangen Winterschlaf, sondern nur ein paar Verschiebungen. Als da wären:

Montag, den 22. Dezember, fällt einerseits die offene Beratung im Lichtenberg aus, weil das Bürgerbüro dort zu hat. Andererseits wandert die termingebundene Beratung aus dem Schokoladen auf diesen Tag, weil sie eigentlich am 1. Weihnachtsfeiertag wäre.

Also Schokoladen (mit Terminen) am 22. Dezember, dafür keine offene Beratung an diesem Tag in Lichtenberg.

Donnerstag, den 1. Januar, aus nachvollziehbaren Gründen keine termingebundene Beratung im Bridgeclub in Charlottenburg.

Montag, den 5. Januar, findet am Nachmittag keine Beratung in der Alten Schmiede in Lichtenberg statt.

Grund hierfür ist, dass an diesem 5. Januar abends ein großes Solitrinken im Möbel Olfe steigt. Den Termin also bitte unbedingt schon mal vormerken und gern auch weitersagen, es folgt an dieser Stelle noch eine richtige Einladung, die man auch elektronisch wird weiterleiten können.

Da der Hartzer Roller am Umsatz dieses Soliabends beteiligt ist, wäre es schön, wenn erstens möglichst viele FreundInnen der eleganten Sozialberatung hinkämen und zweitens bis zum Abwinken konsumierten:) Es gibt auch Musik und Unterhaltung...

Der Dienstag am Südblock findet ohne Unterbrechnung immer statt. Das heißt, dass in der Zeit vom 23. Dezember bis zum 7. Januar auch nur dort Beratung stattfindet!